Lightbox / Popup

Die Lightbox oder das Popup zählen zu den Klassikern unter den Anmeldeformularen. Häufig aber auch zu den eher nervigen Zeitgenossen.
Im Beitrag zeige ich dir ein Beispiel für ein Popup und gehe auf seine Vorzüge ein und auch, warum es aktuell so ungern gesehen wird.

Anmeldeformular am Beitragsende

Anmeldeformulare am Ende eines jeden Beitrags sind eine einfache Möglichkeit, Leser zur Anmeldung zum Newsletter zu bewegen. Schließlich kennen diese jetzt schon einmal die Qualität des Angebots und werden nicht überrumpelt.

Ein Beispiel für solche Anmeldeformulare und einige Hinweise, wenn man ein Opt-In Formular am Artikelende einsetzen möchte hier im Beitrag.

Anmeldeformular im Fließtext

Manchmal möchte man seinen Lesern zwischendurch ein Anmeldeformular mitten im Text präsentieren.
Z. B. wenn man gerade von einem tollen neuen Programm oder Webinar erzählt, welches man in Kürze veröffentlichen will und wer interessiert ist, soll sich gleich jetzt anmelden.

Das kann auch dann gut sein, wenn man die Abonnenten auf eine eigene Liste eintragen will, die vom normalen Newsletter unabhängig ist.
Wie das gemacht wird und ein Beispiel zeige ich in diesem Beitrag.

Ribbon – Leiste am oberen oder unteren Bildschirmrand

Direkt ganz oben bei manchen Webseiten läuft ein Newsticker. Andere wiederum haben da eine wichtige Mitteilung wegen Urlaub oder einer Sonderaktion. Und wieder andere nutzen diesen Platz prominent für eine Newsletteranmeldung.

Wer platzsparend eine Anmeldemöglichkeit präsentieren möchte, kann ein Ribbon oder Band nutzen und hier dezent auf den eigenen Newsletter hinweisen. Ein Beispiel mit den Vor- und Nachteilen haben wir im Beitrag zusammengefasst.

Sidebar Anmeldeformular

Das Anmeldeformular in der Sidebar über ein Widget zählt zu den Klassikern. Fast jedes Blog, welches einen Newsletter anbietet, hat hier ein Formular. In diesem Beitrag stellen wir diese klassische Variante vor und welche Besonderheiten zu beachten sind.

Exit-Intent PopUp

Das Exit-Intent Popup, das Popup, welches erscheint, wenn ein Besucher die Absicht hat, die Seite zu verlassen.
An und für sich eine gute Idee. Doch die Fallstricke lauern ebenfalls.

In diesem Beitrag geht es um die Vor- und Nachteile dieses Popups und zeigt ein einfaches Beispiel.

Welcome Mat

Die Willkommensmatte ist eine sehr auffällige Art, einen Besucher zur Eintragung in deinen Newsletter zu bewegen.
Manchmal sogar zu auffällig oder gar aufdringlich.

Eine gut gemachte und sinnvoll ausgespielte Welcome Mat kann die Eintragungsraten in deinen Newsletter massiv erhöhen. Schlecht gemacht vergrault sie allerdings deine Besucher – besonders, wenn sie neu sind und dich noch nicht kennen. Im Beitrag findest du ein Beispiel einer Willkommensmatte und einige Hinweise.

>