MailChimp Auftragsdatenverarbeitungsvertrag abschließen

MailChimp Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung abschließen

Spätestens seit der DSGVO (25. Mai 2018) brauchst du für fast jede externe Datenverarbeitung einen Vertrag mit dem Anbieter, der die Daten für die verarbeitet. Das soll sicherstellen, dass ein hohes Datenschutzniveau gehalten wird und du alle gesetzlichen Vorgaben auch erfüllst. Bei MailChimp kannst du in deinem Kundenkonto einen ADV-Vertrag vorausfüllen, herunterladen …

Weiterlesen …MailChimp Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung abschließen

Digitales Marketing und die DSGVO

Ob Newsletter Marketing, Social Media Monitoring oder Suchmaschinenmarketing – alle diese Formen des Marketings finden online statt. Gerade weil sich online viele Prozesse einfacher gestalten, findet hier auch leichter und schneller ein Datenaustausch statt als über andere Wege. Für digitales Marketing ist die Erhebung von personenbezogenen Daten essentiell.

MailChimp Affiliateprogramm Geld verdienen

MailChimp Affiliate Programm – Infos und Anmeldung

Das MailChimp Partnerprogramm steht allen Kunden offen. Für jeden vermittelten Neukunden erhalten beide – der Empfehler und der Neukunde – 30 Dollar Guthaben auf Leistungen von MailChimp. Wer also sowieso einen bezahlten Tarif bei MailChimp nutzen möchte oder Credits („Briefmarken“) kauft, spart sich durch die Anmeldung über einen Affiliate sogar noch Geld. MailChimp Guthaben werden aber nur verrechnet, wenn man kostenpflichtige Leistungen nutzen möchte und können nicht in bar ausbezahlt werden. Alle Details im Rest dieses Beitrags.

MailChimp personalisierte und allgemeine Anrede mittels Merge Tags

Um deine Newsletterabonnenten mit ihrem Vornamen anzusprechen, gibt es in MailChimp die Merge Tags. Aber nicht immer hast du den Vornamen deiner Leser. Mit diesem kleinen Trick kannst du deine E-Mails personalisieren und falls kein Vorname vorliegt, eine allgemeine Anrede verwenden. So lautet der Code für deine Kampagne: *|IF:FNAME|**|TITLE:FNAME|*,*|ELSE:|*Hallo lieber Leser,*|END:IF|*

Newsletter trotz Widerruf erhalten

Darf ich trotz Widerspruch noch E-Mail Werbung erhalten?

Wenn ich der Zusendung von Werbung widersprochen habe, scheint der Fall klar: ich darf keine weiteren Mails mehr erhalten. Aber wie sieht es aus, wenn ich mehrere E-Mail Adressen angegeben habe? Darf mich ein Unternehmen dann weiterhin kontaktieren? Und was muss ich tun, wenn ich ein für alle mal Ruhe haben will? Eine Entscheidung des Kammergerichts Berlin gibt Hinweise.

MailJet Newsletteranmeldung

Die neuen EU-Datenschutzbestimmungen und die Folgen für das E-Mail Marketing

In diesem Gastartikel des Newsletteranbieters Mailjet wird die aktuelle rechtliche Lage zum Newsletterversand beleuchtet. Wie wirken sich die neuen EU-Datenschutzsbestimmungen auf das E-Mail Marketing aus und was muss ich jetzt beachten?

Die meisten Leser werden die Änderungen wenig betreffen, aber trotzdem ist es notwendig, dass Sie von den Bestimmungen Kenntnis nehmen und Ihr E-Mail Marketing ggf. prüfen.

>